Schwäbischer Albverein Amstetten

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Amstetten

Bibertour im Frühjahr 2011

Die Frühjahrstour 2011 brachte uns auf die Spuren der Biber und des Löwenzahns. In Nattheim begannen wir den Tag in der Märchenlaube bei Elke Keck. Dort wurde uns von der Kräuterpädagogin Christa Weippert viel Wissenswertes und Neues über den Löwenzahn näher gebracht. Nachdem uns noch ein Märchen vom Löwenzahn, der allerlei Getier traf und dann mit dem Wind davon segelte erzählt wurde, gab es Gelegenheit bei Kaffee und Zopf Löwenzahngerichte zu kosten welche normal nicht auf dem Speiseplan stehen.

Im Anschluss setzten wir unsere Tour fort und fuhren zum Parkplatz nach Anhausen/Herbrechtingen, wo wir unsere Bibertour durch das Eselsburger Tal begannen. Auf dem Weg entlang der Brenz erläuterte uns der Alb-Guide Roger Keck das Verhalten des Bibers und erklärte uns warum der Biber in der Vergangenheit gejagt wurde und beinahe ausgestorben war. Der erste Teil der Tour endete an einer Grillstelle an der wir uns bei weiteren Informationen zum Biber, mit Wurst und Stockbrot stärken konnten. Bei Einbruch der Dämmerung ging es endlich auf Entdeckungstour. Bereits nach wenigen Minuten zeigte sich der erste Biber am Ufer. Die Kinder und Erwachsenen waren erstaunt, dieses Tier in der freien Wildbahn beobachten zu können und nur die einbrechende Nacht mit der einhergehenden Dunkelheit machte dem ein Ende. Zum Schluss hat Herr Keck das Gelernte mit einem Quiz vertieft und so manchen „Biberexperten“ hervorgebracht.



Nächste Veranstaltungen

07.04.2020
Seniorenwanderung

Das n.. R. Moll
 mehr Info

19.04.2020
Tageswanderung Burg Teck Familie Kleger
 mehr Info

07.05.2020
Kräuterwanderung abends mit Frau Dr.. Familie Kleger
 mehr Info

17.05.2020
Radtour J. Grothe
 mehr Info

23.05.2020
Backhausfest vom VFA
SAV-OGA m..
 mehr Info

Adminbereich

Benutzer
Passwort

Startseite | Partnerlink | Ansprechpartner | Impressum | Webdesign